Reisegewerbekarte

BIS: Suche und Detail

Dienstleistungsinformationen

Reisegewerbekarte

Antrag auf Erteilung einer Reisegewerbekarte

Ein Reisegewerbe betreibt, wer gewerbsmäßig ohne vorherige Bestellung außerhalb seiner gewerblichen Niederlassung oder ohne eine Niederlassug zu haben, Waren verkauft, ankauft und/oder Dienstleistungen anbietet oder selbständig unterhaltende Tätigkeiten als Schausteller anbietet.


Voraussetzungen

Gewerberechtliche Zuverlässigkeit
Antrag


Unterlagen

  • Antrag auf Erteilung einer Reisegewerbekarte, wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Langenfeld haben
  • Personalausweis oder Pass mit Aufenthaltserlaubnis oder Aufenthaltsberechtigung
  • Führungszeugnis Belegart 0 (zu beantragen im Bürgerbüro)
  • Bescheidnigung in Steuersachen des zuständigen Finanzamtes
  • Onlineauskunft aus dem Schuldnerverzeichnis unter www.vollstreckungsportal.de
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Stadtkasse
  • Zwei neue Passbilder

Zuständige Einrichtungen

Gewerbestelle
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld Rhld.
E-Mail: gewerbe@langenfeld.de
Recht und Ordnung

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Hofmeier

Telefon:
02173 794-2330