Gehwegabsenkung

BIS: Suche und Detail

Dienstleistungsinformationen

Gehwegabsenkung

Allgemeine Informationen

Zur Befahrung der Grundstücke (Garage, Stellplätze) ist es erforderlich, den Gehweg zu überqueren. Dieser ist im Regelfall durch einen Hochbord von der Straße abgetrennt. Im Bereich von Garagenzufahrten müssen daher Gehwegabsenkungen angelegt werden.

Notwendige Unterlagen:

Es ist ein formloses Schreiben mit der Beschreibung der geplanten Gehwegabsenkung und einem Lageplan einzureichen.

Gebühren:

40,00 €

Zuständige Einrichtung

Referat Umwelt, Verkehr, Tiefbau
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld Rhld.

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Kynast

Telefon:
02173 794-5309

Herr Zagray

Telefon:
02173 794-5312