Fahrdienst für Menschen mit einer Behinderung

BIS: Suche und Detail

Dienstleistungsinformationen

Fahrdienst für Menschen mit einer Behinderung

Behindertenfahrdienst

Rollstuhlfahrern bietet der Kreis Mettmann die Möglichkeit einen Fahrdienst zu nutzen, um am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Nach der Prüfung der Voraussetzungen leiten wir eine Antragstellung an den Kreis Mettmann weiter.

Zuständige Einrichtung

Soziale Angelegenheiten
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld Rhld.

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Kremer

Telefon:
02173 794-2111